Wir handeln. Gemeinsam. Für Oldenburg.

Herzlich Willkommen

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

ich begrüße Sie herzlich auf den Internetseiten der SPD Oldenburg. Ich freue mich, dass Sie Interesse an der Politik der SPD in Oldenburg haben. Machen Sie sich ein Bild von uns. Wo immer Sie das SPD-Logo sehen, sprechen Sie uns bitte an. Wir sind immer gern bereit, über unsere Politik Auskunft zu geben.

Gern begrüßen wir Sie auch auf unserem Oldenburger Abend. Kommen Sie einfach vorbei! Oder kontaktieren Sie uns hier im Internet mittels unseres Kontaktformulars.

Demokratie lebt von Diskussion und Austausch. Daher hoffen wir auf Ihre Fragen, Anregungen und Ihre Kritik.

Herzliche Grüße, Ihre Nicole Piechotta
Vorsitzende der SPD Oldenburg

Der Niedersächsische Weg

Wir sind die letzte Generation, die den Klimaschutz schaffen kann. Das beginnt vor unserer eigenen Haustür. Die Folgen des Klimawandels sind in Niedersachsen offensichtlich: Unsere Wälder vertrocknen, immer häufiger kommt es zu Hochwasser und Stürmen und immer mehr Arten sterben aus. Doch unsere Natur und Umwelt können wir nur gemeinsam schützen, wenn wir alle an einem Strang ziehen. Genau das tun wir in Niedersachsen.

Umweltverbände, Landwirtschaft, Umwelt- und Landwirtschaftsministerium haben gemeinsam diese bundesweit einmalige Vereinbarung erarbeitet. Nun folgen konkrete Gesetze und die Umsetzung der Maßnahmen. Wir gehen den Niedersächsischen Weg - Mach mit, unterstütze uns! Für Wasser, Wald und Wiesen. Für unser Zuhause.

Meldungen

Bild: Helga Wittig-Aßmus

Delegiertenwahlen im OV1 – Jürgen Krogmann zu Gast

Nach langer, Corona-bedingter Pause lud der SPD-Ortsverein Oldenburg OV1 seine Mitglieder am 08. Oktober wieder zu einer Mitgliederversammlung ein. Anlass waren notwendige Deliegiertenwahlen im Rahmen der Kandidatenaufstellung zur Bundestagswahl 2021. Als Gastredner war Oldenburgs Oberbürgermeister Jürgen Krogmann eingeladen. Es war…

Bild: Hauke-Christian Dittrich

Weiter erfolgreich mit Jürgen Krogmann

SPD–Vorstand unterstützt die Kandidatur von Jürgen Krogmann Oldenburg. „Gemeinsam mit Rat und Verwaltung konnte ich viel Gutes für die Stadt auf den Weg bringen. Diesen guten Weg möchte ich gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern weiter beschreiten.“ Jürgen Krogmann (56)…

Bild: © European Union 2020 - Source : EP

„Keine EU-Gelder für Antidemokraten“

Seit Jahren versucht Viktor Orban als Premierminister Ungarn zu einer Autokratie umzubauen und auch andere Länder in der Europäischen Union haben Defizite in ihrer Rechtsstaatlichkeit. Die EU will hiergegen – unter anderem durch das Kürzen von Fördermitteln – vorgehen, doch ein tragbarer Kompromiss ist noch nicht in Sichtweite. Im Ringen um einen Rechtstaatsmechanismus hat das Europäische Parlament nun seinen Standpunkt klar gemacht.